Grafik

Schlepperturnier 2008

.
ADAC-Schlepperturnier Schönbronn 2008 

Am 16. und 17.08.2008 fand im Rahmen des Weidefestivals Schönbronn wieder einmal das traditionelle Schlepperturnier des MSC Schillingsfürst-Frankenhöhe statt.

Bei schönem Wetter begaben sich an beiden Tagen 66 Starter auf den Parcours, der in diesem Jahr kein Wiesenstück, sondern ein abgeernteter Stoppelacker war. Man kann mittlerweile von einem internationalen Turnier sprechen, denn waren es im Vorjahr u.a. Teilnehmer aus der Schweiz, so kam in diesem Jahr auch zwei Starter aus Luxemburg.  

Es galt verschiedene Hindernisse zu bewältigen, dazu gehörten ein Slalomkurs, mit dem Gespann rückwärts durch eine Gasse, über Rund- und Querbalken, an einer Rampe vorbei sowie durch eine enge Tordurchfahrt, und das mit einer auf dem Anhänger stehenden Milchkanne, welche nicht umfallen durfte. Diesen anspruchsvollen Kurs bewältigten auch in diesem Jahr wieder die beiden Lokalmatadoren Ralf Kandert und Gerhard Beck am besten, beide ohne Fehlerpunkte, und beide in einer sehr guten Zeit. Damit haben sich die zwei für den Endausscheid des Nordbayrischen Schlepperturnieres qualifiziert, der in diesem Jahr ebenfalls vom MSC Schillingsfürst im Oktober auf dem Großparkplatz in Mittelstetten ausgerichtet wird. Dort messen sich dann die Besten Schlepperfahrer aus Bayern um die Meisterschaft.
Alles in allem eine „runde" Veranstaltung, welche auf große Resonanz der Besucher des Weidefestivals gestoßen ist.




Bilder vom Turnier 2008

.
Bilder vom Turnier 2008


Klick für Detailansicht

Klick für Detailansicht


Klick für Detailansicht

Klick für Detailansicht


Klick für Detailansicht

Klick für Detailansicht


Klick für Detailansicht

Klick für Detailansicht


Klick für Detailansicht

Klick für Detailansicht


Klick für Detailansicht

Klick für Detailansicht


Klick für Detailansicht

Klick für Detailansicht


Klick für Detailansicht

Klick für Detailansicht



MSC Schillingsfürst-Frankenhöhe
im ADAC e.V. 
Frankenheimer Str.14
91583 Schillingsfürst